Kamagra Online sollte der Fall egal für welche Stärke sie sich entschieden haben sehr leicht

Eine seltsame Sache zu sein, aber jemand muss so sein und in diesem Geschmack unseres Universums bin ich. Ich habe für The Times, Daily Telegraph, Express, Independent, City AM, Wall Street Journal, Philadelphia Inquirer und online für die ASI, IEA, Social Affairs Unit, Spectator, The Guardian, The Register und Techcentralstation geschrieben. Ich habe auch Stücke für mehrere britische Politiker in vielen britischen Zeitungen ghosted, einschließlich der Daily Sport.

Dies wird für jeden da draußen etwas verwirrend sein, da Microsoft das Surface angekündigt hat, dessen Gehäuse aus flüssigem Metall besteht. Denn wir haben auch Apple eine Lizenz, das Patent auf LiquidMetal zu verwenden. Eine einzige Lizenz, um es tatsächlich zu nutzen. Also, ähm, wo hat Microsoft seine her?

Das Microsoft Surface Tablet besteht aus Magnesium und wird aus flüssigem Metall hergestellt. Microsoft behauptet das Magnesium, PVD-Finish ist das erste seiner Art auf dem PC-Markt. Der so genannte VaporMg wird im Herstellungsprozess eingeschmolzen und dann zu den für das Design notwendigen Details geformt.

Es gibt Ingenieure da draußen, die bei dieser Beschreibung zucken würden, aber es ist vernünftig genug, so weit es geht (die Winses wären, weil das auch für ein Casting gelten würde, das überhaupt nicht flüssig ist).

Apple hat exklusive Rechte an Liquidmetal Technologies ‚IP‘ erworben, um den alleinigen Zugang zum einzigartigen Metall des Unternehmens bis Februar 2014 zu ermöglichen.

Kamagra Online

Der ursprüngliche 20-Millionen-Dollar-Vertrag lief im Februar 2012 aus. Eine erneute Einreichung bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) zeigt jedoch, dass das Datum um zwei weitere Jahre verlängert wurde.

Liquidmetal ist eine Legierung, die stark und beständig gegen Korrosion und Kratzer ist und eine ähnliche Formbarkeit wie Thermoplaste aufweist.

Du kannst sehen, Kamagra Online Apotheke Erfahrungen
wie Leute verwirrt werden, wie?

Die Antwort ist, dass ‚flüssiges Metall‘ ein Standardsatz ist. Sicherlich nichts, was man zu einem exklusiven IP machen könnte. Was es ist, ist eine Form von Metall.

Normalerweise, wenn Sie ein geschmolzenes Metall abkühlen, bilden sich Kristalle in der Stange, Platte oder Platte. Dies schwächt das Metallstück selbst: es macht es zum Beispiel wahrscheinlicher, dass es bricht. Ein Großteil der Kunst des Legierens besteht darin, die richtigen Metallmischungen hinzuzufügen, um diese Probleme zu reduzieren und gleichzeitig die Fähigkeit zu erhöhen, andere Änderungen an der Form vorzunehmen. Flüssiges Metall ist eine Möglichkeit, das Metall sehr schnell abzukühlen (frühe Methoden verwendeten eine Abkühlung von Millionen Grad pro Sekunde) und brachten so Ihr Metall in einen festen Zustand, bevor sich die Kristalle bilden konnten. Dies bedeutet, dass Ihr Stück Metall jetzt ‚amorph‘ ist und der Fachbegriff dafür ‚Glas‘ ist. Die Flüssigkeit in flüssigem Metall bedeutet nicht, dass sie flüssig gewesen ist, bevor du sie gekühlt hast: es ist, dass Gläser eine Flüssigkeit sind. Ja, ich weiß, Ungereimtheit, aber technisch sind sie, wie solide sie auch scheinen amorph du siehst. ‚Metallglas‘ bedeutet sehr viel das Gleiche.

Also, das ist, wie wir ‚flüssiges Metall‘ bekommen. Der Vorteil davon ist, dass wir amorph sind, ohne diese Kristalle und Fehler können wir weniger davon verwenden, ein dünneres Stück davon, um ein bestimmtes Maß an Stärke zu erreichen Bei der Herstellung von Tablets oder Laptops bedeutet dies, dass wir sie für jede gewünschte Stärke leichter machen können. Feuerzeug ist gut, deshalb wird es verwendet.

Dass Microsofts flüssiges Metall auf Magnesium basiert, macht in gewisser Weise Sinn. Das ist sowieso ein sehr leichtes Metall, also sollte der Fall, egal für welche Stärke sie sich entschieden haben, sehr leicht sein. Eine leichte Augenbraue wurde jedoch angehoben: Magnesium ist bei einer ziemlich niedrigen Temperatur entflammbar. Holen Sie es auf 650 ° C und es wird brennen und einfach weiter brennen. Ich musste gehen und nachsehen, was die Batteriebrände Kamagra Oral Jelly Wirkung
erreichen: es scheint ungefähr 550 oF zu sein. Ja, die Zahlen sehen eng beieinander aus, aber da ist ein große Lücke zwischen diesen beiden in C und F. Also kein Problem da.

Was uns mit LiquidMetal von Apple verlässt. Dies ist ein flüssiges Metall und der Wunsch, es zu verwenden, kommt aus den gleichen wie die oben genannten Vorteile. Der Unterschied ist, dass LiquidMetal TM (oder das Patent dafür, wenn sie es nicht geschützt haben) ist eine andere und spezifischere Lösung, die für die Herstellung von Formteilen aus Flüssigmetall optimiert wurde. Anstatt https://www.kamagragelbestellen.nu auf Magnesiumbasis zu sein, scheint es Zirconium mit Kupfer, Nickel und Niob zu sein (das letztere in nur einer Formulierung, denke ich). Etwas abseits von dem, was ich tatsächlich weiß, und zu einer Vermutung. Dass Apple-Legierung wie die rohen Zutaten aussieht, wird teurer sein als die von Microsoft. Aber die Behauptung ist, dass es weniger dringend Kühlung benötigt, um noch amorph zu bleiben. Das könnte eine erhebliche Energieeinsparung bedeuten, die diese höheren Rohstoffkosten möglicherweise übersteigt.

Die Quintessenz ist, dass Microsofts Verwendung des Ausdrucks ‚flüssiges Metall‘ eine der gesamten Klasse flüssiger Metalle oder Metallgläser bedeutet. Apples Verwendung des Wortes ‚LiquidMetal‘ bedeutet einen bestimmten Satz solcher Legierungen aus einem bestimmte Firma. ‚Liquid Metal‘ steht jedem zur Beschreibung zur Verfügung. ‚LiquidMetal‘, zumindest für den Moment, nur für Apple.

Nebenbei gesagt, wurde mir vor einem Jahrzehnt gesagt, dass ein flüssiges Scandium / Yttrium-Metall das perfekte Material wäre (um nicht besser zu sein), um den Kopf eines Golfschläger-Fahrers zu machen. Das mag so sein, aber niemand, mit dem wir gesprochen haben, dachte wirklich, dass irgendjemand nur für die Materialien, aus denen der Kopf gemacht würde, 5000 Dollar zahlen würde: das wären die Rohmaterialkosten, bevor irgendwer anfing, über die tatsächliche Herstellung nachzudenken.

Ich stehe korrigiert. Mag-Legierung wird jetzt für Rennradfelgen verwendet, aber Oldtimer hatten reines Magnesium. Sie waren anfällig für Gruben durch Korrosion und wenn es einen Unfall gab, waren die Funken verrückt. Theoretisch könntest du sie in Brand setzen, aber es braucht eine wahnsinnige Menge an Energie, um einen festen Block in Brand zu setzen. Wenn der Rand in einem Unfall Kamagra Online
war, würden die Risse und Späne die Chance erhöhen. Sie können nicht einfach eine Fackel hochhalten und es wird brennen wie ein Band aus Magnesium in der Wissenschaft Klasse, die nur 800F dauert. Ich bin ein bisschen neugierig, wie ein Magnesiumblock entsteht, ohne dass eine verrückte chemische Reaktion das ganze Gebäude niederbrennt.

Dies ist mit metallurgischen und anderen Fehlern der physikalischen Eigenschaften gefüllt. Flüssigkeit (bitte beachten Sie auch die Wikipedia def.) Beachten Sie auch den Unterschied zwischen kristallin und nicht kristallin; Dies ist es, was der obige Artikel zu quantifizieren versucht. https://www.kamagragelbestellen.nu Glas ist amorph oder nicht kristallin, es ist nicht flüssig, nicht einmal dicht. Auch der Versuch zu erklären, dass irgendwie nichtkristalline Metalle einen Vorteil gegenüber kristallinem haben, ist unsinnig. ‚Normalerweise, wenn du kühl wirst, schwächt dich ab‘ Weißt du, dass das von wo aus wahr ist? Ohne diese winzigen Kristalle und ihre schrecklichen Schnittstellen könnte dein Auto nicht funktionieren.

Persönlich lese ich das als eine verworrene Bash auf Microsoft. So viel ist impliziert, dass Apple ein Metall ‚Apples LiquidMetal‘ geschaffen hat oder irgendwie hat Apple phänomenale Ingenieure und Wissenschaftler, die nützliche Dinge daraus machen. Microsoft stört einfach die ‚Liquid Metal‘ -Terminologie und das ist einfach Marketing. Zum Beispiel Möglicherweise hat Liquidmetal diese Vereinbarung https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil mit Materion für andere Anwendungen getroffen, aber es erscheint mir als potentiell interessant, dass Sie die drei wichtigsten Ressourcen für ein Endprodukt haben: Consumer Product (Apple), Intellectual Property Rights Liquidmetal) und Scale Manufacturing (Materion ).

Materion hat die einzige bedeutende Berylliumquelle der Welt und hat auch die Fähigkeit, das Volumen von Apple zu verarbeiten. Beryllium (Nummer 4 auf dem Periodensystem der Elemente) ist 1/3 des Gewichts von Aluminium und 6 mal der Steifigkeit von Stahl Es ist also zweifellos das Beryllium, das die Liquidmetal-Legierung im spekulierten Apple-Fall zum Einsatz bringt.

Danke für Ihre Microsoft / Apple-Kommentare bezüglich ‚Liquid Metal‘.

[Ich besitze Materion Stock und habe überhaupt nicht mit der Firma gesprochen.]

Liquid Metal, dasjenige, das Apple lizensiert hat, ist ein Glas, wie erwähnt, aber es ist kein Metall, sondern eine synthetische Diamantlegierung, wie der Bulk-Materiallieferant sagt. Es ist stärkeres Titan oder Edelstahl und leichter als Aluminium. Abgesehen von der Härte und dem Gewicht ist es interessant, dass Kunststoffspritzgussmaschinen verwendet werden können und da es fast keine Schrumpfung gibt, kann das Werkzeugdesign sehr genau und kompliziert sein. Es erzeugt auch eine Oberflächenbeschaffenheit, die polierten Maschinenteilen konkurriert. Derselbe Liquid Metal ist und ist unter lizensierten Liquid-Metal-Markennamen für alles andere als Unterhaltungselektronik erhältlich, wobei Apple die Exklusivrechte besitzt. Es wird in der Luft- und Raumfahrt, in der Körperpanzerung verwendet und ist wahrscheinlich das beste Material, das jemals für chirurgische Werkzeuge und Geräte verwendet wurde. Das Material ist teuer, aber da es sich um Massenprodukt-Fertigprodukte mit Kunststoffspritzgussmaschinen handeln kann, spart es Herstellungszeit und Arbeitskosten. über manuell geschmiedete oder geformte und bearbeitete Teile.